Historischer Landsitz in der Nähe von Köln

  50374 Erftstadt

Objektnummer: 748

35.148 m²
Preis auf Anfrage

Lage

Das Objekt liegt am Rand eines Ortsteils von Erftstadt, ca. 30 km / 30 Min. südwestlich von Köln-Zentrum. Im Umkreis von 2 km befinden sich sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und ein breites kulturelles Angebot. Zur Autobahnauffahrt A1/A61 sind es etwa 5 km / 5 Min.

Objektbeschreibung

Das einmalige Anwesen besteht aus einem denkmalgeschütztem herrschaftlichen historischen Landsitz mit Herrenhaus, Baujahr 1910, großzügigen Nebengebäuden mit Pferdeställen, einer Parkanlage, einem getrennt nutzbaren, geschlossenen Vierkanthof sowie zusätzlichem Bauland (ca. 7.500 m²) und landwirtschaftlichen Flächen (ca. 1,3 ha). Insbesondere der historische Landsitz und der Park befinden sich in einem hervorragenden Pflegezustand.

Aufgrund der Gebäudestruktur bietet sich das Objekt vor allem für diskretes, exklusives Wohnen, z.B. mit Pferdehaltung an. Das Anwesen einschließlich der Parkanlage ist komplett ummauert und uneinsehbar.

Vorstellbar ist aber auch eine weitere Entwicklung der Nebengebäude und des Vierkanthofes, z.B. zu einer exklusiven Wohnanlage, einem Reitbetrieb oder einem Schulungszentrum.

Mehrwertsteueränderung ab 01.07.2020:

Sofern der rechtswirksame Kaufvertragsabschluss zwischen dem 01.07.2020 und dem 31.12.2020 liegt, beträgt die Provision 3,48% inkl. MwSt. vom Kaufpreis. Die darin enthaltene Mehrwertsteuer beträgt 16%.

Detailinformationen

Miete-/Kaufobjekt: Kauf

Grundstücksgröße: 35.148 m²

Angaben gemäß EnEV

Energieausweis ist in Vorbereitung.

Provision für Käufer

3,57 % des Kaufpreises, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Ihr Ansprechpartner

Andreas Eßer
Geschäftsführender Gesellschafter
Diplom-Forstingenieur (FH)
Tel.: +49 2205 899 33 0
Fax: +49 2205 899 33 29

Objekt Anfrage

* Pflichtfelder