Landwirtschaftliche Hofstelle mit verschiedenen Wirtschaftsgebäuden und Ackerland in Goch

  47574 Goch

Objektnummer: 1310

55.491 m²
1.200.000 €

Lage

Das Objekt befindet sich in ruhiger Außenbereichslage von Goch, Kreis Kleve, Nordrhein-Westfalen.

Die Bundesautobahn 57 ist innerhalb von ca. 15 Min. / 10 km zu erreichen.

Die Stadt Goch liegt ca. 10 Min. von der Liegenschaft entfernt und bietet sämtliche Schulformen, Kindergärten, Ärzte sowie ein umfangreiches Einkaufsangebot für den täglichen Bedarf. Die Städte Kleve und Kalkar können innerhalb von etwa 15 Minuten mit dem Auto erreicht werden.

Objektbeschreibung

Bei dem Objekt handelt es sich um eine reizvoll gelegene landwirtschaftliche Hofstelle mit arrondiertem Ackerland auf einer Gesamtfläche von ca. 5,5 ha.

Die Hofstelle besteht aus einem Wohnhaus (ca. 250 m²) mit großzügigem (Nutz-)garten, Streuobstwiese und verschiedenen Wirtschafts- und Stallgebäuden.

Bebaubarkeit:

Die Hofstelle befindet sich im baurechtlichen Außenbereich. Das Baurecht richtet sich nach § 35 BauGB.

Erschließung:

Das Objekt ist nicht an den Kanal angeschlossen.

Das Wohnhaus ist an das öffentliche Strom- und Trinkwassernetz angeschlossen.

Energieausweis:

Der Energieausweis befindet sich in Vorbereitung.

Übergabe:

Die Übergabe des Wohnhauses kann nach Absprache erfolgen. Die Ackerfläche ist derzeit verpachtet.

Detailinformationen

Miete-/Kaufobjekt: Kauf

Gesamtfläche: 55.491 m²

Grundstücksgröße: 55.491 m²

Anzahl Zimmer: 7

Kaufpreis

1.200.000,00 €

Provision für Käufer

3,57% des Kaufpreises, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Ihre Ansprechpartnerin

Elisa Schopphoven
Fachberaterin
Agraringenieurin (M. Sc.)
Tel.: +49 2205 899 33 0
Fax: +49 2205 899 33 29

Objekt Anfrage

* Pflichtfelder