Reitanlage

  52393 Hürtgenwald

Objektnummer: 1181

7,74 ha
1.390.000 €

Lage

Die Reitanlage samt den arrondierten Grünlandflächen befindet sich im Landkreis Düren, in Nordrhein-Westfalen.

Objektbeschreibung

Die Reitanlage wurde ursprünglich als Milchviehbetrieb erbaut und nachträglich zum Pensionspferdestall umgebaut bzw. erweitert. Heute besteht der Betrieb aus einem Zwei-Familienhaus, diversen Stallgebäuden mit Einzelboxen und Offenstallhaltung, einer Reit- sowie einer Longierhalle und zwei Lagerhallen. Zudem stehen den Pferden als Bewegungsmöglichkeiten neben den arrondierten Grünlandflächen ein Außenreitplatz und großzügige Laufflächen zur Verfügung. Insgesamt bietet die Reitanlage derzeit Pensionsmöglichkeiten für ca. 79 Pferde.

Größe:

Insgesamt 7,7440 ha;

davon entfallen:

ca. 1,7440 ha auf Hof-, Gebäude- und Wegflächen

ca. 6,0 ha auf das Grünland

Wohnfläche:

Insgesamt 291,5 m²

Ver- und Entsorgung:

Die Liegenschaft ist an das öffentliche Strom- und Trinkwassernetz angeschossen.

Zur Brauchwasserversorgung steht ein eigener Brunnen inklusive eines ca. 10 m³ fassender Vorratsbehälter zur Verfügung.

Die Abwasserentsorgung erfolgt über eine Kleinkläranlage.

Übergabe:

Die Übergabe erfolgt nach Absprache.

Energieausweis:

Baujahr: 1987

Energiekennwert Wärme: 92,67 kWh/(m²*a) (C)

Energie mit Warmwasser: Ja

Befeuerung/Energieträger: Holzpellets

Energieausweistyp: Energieverbrauchsausweis

Detailinformationen

Miete-/Kaufobjekt: Kauf

Wohnfläche: 292 m²

Grundstücksgröße: 77.440 m²

Kaufpreis

1.390.000,00 €

Provision für Käufer

3,57% des Kaufpreises, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Ihr Ansprechpartner

Julius Losch
Senior Berater
Agraringenieur (M.Sc.)
Tel.: +49 2205 899 33 0
Fax: +49 2205 899 33 29

Objekt Anfrage

* Pflichtfelder