Reitanlage mit arrondierter Flächenausstattung

  51598 Friesenhagen

Objektnummer: 1105

20,20 ha
850.000 €

Lage

Die Reitanlage befindet sich in Alleinlage im Landkreis Altenkirchen (Westerwald), im Wildenburgischen Land.

Objektbeschreibung

Größe:

insgesamt ca. 20,2 ha (größtenteils arrondiert);

davon entfallen:

ca. 16,2 ha auf Grünland,

ca. 1,2 ha auf Wasserflächen,

ca. 1,9 ha auf Hof-, Gebäude- und Wegeflächen,

ca. 0,9 ha Böschungs- und Unlandflächen.

Ggf. kommt ein Verkauf mit einer geringeren Flächenausstattung in Betracht.

Wohnfläche: 250 m²

Der Hof wurde in den 1960er Jahren ursprünglich als Milchviehbetrieb mit einem Wohnhaus erbaut. Im Jahr 1992 erfolgte die Umstrukturierung zur Reitanlage mit Pensionspferdehaltung.

Wohnhaus

Das vollunterkellerte Wohnhaus aus dem Jahr 1968 wurde in Massivbauweise errichtet und verfügt über insgesamt ca. 250 m² Wohnfläche, aufgeteilt auf 2,5 Geschosse.

Die Beheizung und die Warmwasserversorgung stellt eine Ölzentralheizung aus dem Jahr 1975 mit einem 3.200 l fassenden Stahltank sicher.

Der Zustand des Wohnhauses ist als renovierungsbedüftig zu beschreiben.

Reithallen

Die Reitanlage verfügt über eine im Jahr 1994 erbaute Reithalle mit den Maßen 15 m x 50 m und eine weitere Reithalle mit den Maßen 22 m x 65 m aus dem Jahr 2000.

Die im Jahr 2000 errichtete Reithalle wurde mit Holzleimbindern sowie einer isolieren Dacheindeckung errichtet und verfügt in südlicher Ausrichtung über eine 10 m x 40 m große, abgeschlossene Dachverlängerung, die derzeit als Laufstall genutzt wird. Im Vorfeld des Laufstalls stellt ein großzügiger befestigter Auslauf (ca. 20 m x 50 m) eine ganzjährige Bewegungsmöglichkeit für die Pferde sicher.

Stallung

Insgesamt bietet die Reitanlage 49 Pferdeboxen.

 

Außenplatz und Paddocks

Der Hof verfügt über einen beleuchteten, mit Kirchhellener-Sand ausgestatteten Außenreitplatz, welcher die Reitmaße von 20 m x 60 m aufweist.

Als weitere ganzjährige Bewegungsmöglichkeit bietet die Reitanlage in südlicher Ausrichtung 3 befestigte Winterpaddocks mit insgesamt rd. 4.000 m² Auslauffläche.

Zahlungsansprüche:

Der Verkäufer verfügt über die Zahlungsansprüche für die Flächenprämien. Diese können daher im Rahmen des Verkaufs auf den Käufer übertragen werden.

Energieausweis:

Baujahr: 1969

Energiekennwert Wärme: 262,5 kWh/(m²*a)

Energie mit Warmwasser: Ja

Befeuerung/Energieträger: Öl

Energieausweistyp: Energiebedarfsausweis

Heizungsart: Zentralheizung (1996)

Ver- und Entsorgung:

Das Objekt ist an das öffentliche Strom-, Trinkwasser- sowie Abwassernetz angeschlossen.

Zur Brauchwasserentnahme steht ein eigener Brunnen zur Verfügung.

Hinweis:

Es besteht die Möglichkeit, das angebotene Objekt mit einem höheren Flächenanteil zu erwerben.

Wir verweisen hierzu auf das Objekt Nr. 1142.

Detailinformationen

Miete-/Kaufobjekt: Kauf

Nutzfläche: 202.000 m²

Gesamtfläche: 202.000 m²

Grundstücksgröße: 202.000 m²

Kaufpreis

850.000,00 €

Provision für Käufer

3,57% des Kaufpreises, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Ihr Ansprechpartner

Julius Losch
Senior Berater
Agraringenieur (M.Sc.)
Tel.: +49 2205 899 33 0
Fax: +49 2205 899 33 29

Objekt Anfrage

* Pflichtfelder