Denkmalgeschützter Vierseitenhof mit Doppelhaus und ca. 5.000 m² Wohnbaufläche

  50172 Bergheim

Objektnummer: 1076

8.618 m²
1.890.000 €

Lage

Das Objekt befindet sich in Bergheim im Rhein-Erft-Kreis.

Die Stadt Köln liegt etwa 12 km östlich vom Objekt und ist gut mit dem Auto über die L361/ BAB A4 zu erreichen. Busse und Bahnen halten in Quadrath-Ichendorf.

Objektbeschreibung

Es handelt sich um einen Vierseitenhof mit Wohnhaus, Wirtschafts- und Stallgebäuden sowie einem weiteren Doppelhaus. Darüber hinaus bietet das Objekt eine noch zu bebauende Wohnbaufläche von etwa 5.000 m².

Vierseitenhof

Der Vierseitenhof wurde um 1850 erbaut und steht unter Denkmalschutz. Das 1,5-geschossige Wohnhaus hat eine Wohnfläche von ca. 155 m², verteilt auf 6 Zimmer, Küche, Dielen, 2 Bäder und ein Gäste-WC. Das Gebäude wurde um 1990 umfassend saniert. Die teilweise zweigeschossigen Wirtschafts- und Stallgebäude bieten zusätzliche Ausbaumöglichkeiten und Nutzflächen auf einer Grundfläche von - überschlägig ermittelt - ca. 1.000 m².

Doppelhaus

Das benachbarte Doppelhaus Domackerstr. 75-77, stammt aus der Nachkriegszeit und wurde ebenfalls um 1990 umfassend saniert. Auch hier wird die Wärmeversorgung über eine Gaszentralheizung sichergestellt. Die Wohnung im Haus Nr. 75 besitzt eine Wohnfläche von ca. 134 m², verteilt auf 7 Zimmer, Küche, Dielen und Bad. Die Wohnung im Haus Nr. 77 besitzt eine Wohnfläche von ca. 75 m², verteilt auf 3 Zimmer, Küche, Diele und Bad.

Wohnbaufläche

Die über das Gebäudeumfeld hinausgehende, unbebaute Fläche von ca. 5.000 m² wird zur Zeit als Pferdeweide genutzt.

Eine Erschließung ist über die Kammerstraße und die Graf-Otto-Straße realisierbar bzw. gegeben. Vorbehaltlich einer Baugenehmigung ist nach Auskunft der Stadt Bergheim eine Bebauung im Rahmen des §34 BauGB möglich.

Energieausweis:

Aufgrund der Denkmalschutzeigenschaft des Vierseitenhofes ist kein Energieausweis erforderlich.

Detailinformationen

Miete-/Kaufobjekt: Kauf

Wohnfläche: 155 m²

Grundstücksgröße: 8.618 m²

Anzahl Zimmer: 6

Angaben gemäß EnEV

Energieausweis ist in Vorbereitung.

Kaufpreis

1.890.000,00 €

Provision für Käufer

3,57% des Kaufpreises, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Ihr Ansprechpartner

Andreas Eßer
Geschäftsführender Gesellschafter
Diplom-Forstingenieur (FH)
Tel.: +49 2205 899 33 0
Fax: +49 2205 899 33 29

Objekt Anfrage

* Pflichtfelder