Denkmalgeschützte Hofanlage mit arrondierten landwirtschaftlichen Flächen

  41812 Erkelenz

Objektnummer: 1114

76.097 m²
999.000 €

Lage

Die Hofanlage befindet sich in Erkelenz, Landkreis Heinsberg, Nordrhein-Westfalen. Die Autobahn BAB46 liegt ca. 4 km / 6 Min. südlich vom Objekt. Hierüber erreicht man u.a. Mönchengladbach in 15 km / 20 Min. oder Düsseldorf in 40 km / 45 Min. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist durch eine in unmittelbarer Nähe befindliche Bushaltestelle gegeben.

Objektbeschreibung

Die historische und denkmalgeschützte Hofanlage wurde ursprünglich um 1750 errichtet. Das heutige Wohnhaus sowie weitere Wirtschaftsgebäude wurden ca. 1912 ergänzt.

Wohnhaus:

Das derzeitige Wohnhaus besitzt eine Wohnfläche von, überschlägig ermittelt, ca. 307 m², verteilt auf zwei Geschosse, 13 Zimmer, 1 Küche, 4 Flure, 2 Bäder und 2 WC's.

Insgesamt befindet sich das Wohnhaus in einem guten und gepflegten Zustand. Teilweise besteht Sanierungs- bzw. Renovierungsbedarf.

Die Beheizung des Objektes erfolgt über eine Ölheizung aus dem Jahr 1995. Die Warmwasserversorgung wird über verschiedene Durchlauferhitzer gewährleistet.

Altbau:

Der Altbau wird durch die Hofdurchfahrt vom derzeit genutzten Wohngebäude abgegrenzt. Er verfügt über eine Wohnfläche von ca. 65 m² und befindet sich in einem stark sanierungsbedürftigen Zustand.

Energieausweis:

Aufgrund der Denkmaleigenschaft der Wohngebäude ist kein Energieausweis erforderlich.

Wirtschaftsgebäude:

Die zuletzt als Pferdebetrieb genutzte Hofanlage verfügt über diverse Wirtschaftsgebäude. Kernbereich ist der ca. 300 m² große Pferdestall mit insgesamt 8 großzügigen Boxen. Westlich angrenzend befindet sich ein großes Heu- und Strohlager mit Stellflächen für Landmaschinen, einer Sattelkammer sowie einem Reiterstübchen. Über den Innenhof erreicht man eine Traktorgarage, eine PKW-Garage sowie einen weiteren Stalltrakt. Im östlichen Teil befindet sich der ehemalige Kuhstall. Die ansprechende Hoffläche ist vollständig gepflastert.

Etwas abseits der Hofanlage befindet sich eine offene Feldscheune, welche zurzeit als Stellfläche für Landmaschinen genutzt wird.

Reitplatz:

Im hinteren Teil der Hofanlage befindet sich ein eingezäunter Reitplatz (20m x 40m) mit Instandsetzungsbedarf.

Grünlandfläche:

Die ca. 1,9 ha große Grünlandfläche befindet sich arrondiert südwestlich der Hofanlage in ebener Lage. Diese ist gut über eine separate nördliche Zuwegung sowie über die Hofanlage erschlossen.

Ackerlandflächen:

Südlich angrenzend an das Grünland befinden sich ca. 5,2 ha Acker mit einer Bodengüte von 82 Bodenpunkten. Es besteht die Möglichkeit, angrenzend weitere 2,7 ha Ackerland mit einer Bodengüte von 85 Bodenpunkten zu erwerben.

Grundsätzlich ist auch vorstellbar, dass das Hofanwesen mit einer geringeren Flächen erworben werden kann.

Detailinformationen

Miete-/Kaufobjekt: Kauf

Gesamtfläche: 76.097 m²

Grundstücksgröße: 76.097 m²

Kaufpreis

999.000,00 €

Provision für Käufer

3,57% des Kaufpreises, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Ihr Ansprechpartner

Andreas Eßer
Geschäftsführer
Diplom-Forstingenieur (FH)
Tel.: +49 2206 911773
Fax: +49 2206 869655

Objekt Anfrage

* Pflichtfelder